Hier geht es darum dem einfachen, glücklichen Leben ein Stück entgegen zu gehen.

Freitag, 27. Januar 2017

Wochenglück 2017-04

Besuch von Uhu und Sonne

 
Ich nehme die schöne Idee von Denise "Fräulein Ordnung" auf .
Hier gibt es einen Rückblick auf meine Glücks-Momente der Woche.
 Und ich verlinke mich mit "Andreas Samstagsplausch".
🌅

Diese Woche war das Wetter bis einschließlich Donnerstag bescheiden grau.

Am Dienstag saß ich beim Mittagessen, als ich in dem ganzen Gräulichen etwas in unserer alten Buche wahrnahm.
Es war definitiv neu dort. Ich hatte es noch nie gesehen.
Es war groß und dunkel und mit bloßem Auge für mich nicht zu identifizieren.
Zuerst wollt ich zum Fernglas greifen, entschied mich dann aber für den Fotoapparat.

Seht mal!
Ein Uhu!
Mittags!
Hat der Gute hat das ganze Grau vielleicht für die Morgen- oder Abenddämmung gehalten?

Jetzt warte ich jeden Tag auf ihn. Hoffentlich kommt er bald wieder!
Ich halte die Augen offen und die Kamera bereit.


Da ich durch zwei Fensterscheiben fotografiert habe, sind die Bilder leider etwas unscharf - sorry.

Uhus sind 60 - 75 cm groß und haben eine Flügelspannweite von 160 - 188 cm.
Erwachsene Uhus sind Standorttreu, junge Uhus streifen umher.
Standorttreue Uhus haben ein Revier von 38 km².
Sie brüten in Greifvögelnestern.

🌅

Nach dem ganzen Grau sah es plötzlich am Donnerstag-Mittag nach aufgelockerter Bewölkung aus. Da bin ich gleich raus.
Und tatsächlich wurde es schöner und schöner und heller und heller
Gerne würde ich euch die Wärme der Sonne spüren lassen.
Und es hat nach Frühlingsluft gerochen.
Wundervoll!





Das Wasser war so glasklar, so dass man den Grund sehen konnte. 


Selbst der Holzfisch sieht der Sonne mit offenem Maul freudig entgegen.

Die Bank läd zum sitzen ein.
 

Hier schauen die ersten frischen Triebe aus der Erde:
Das Vergissmeinnicht ist zur Zeit noch größer als die Margerite.

Der Türkische Mohn, der im Sommer das prachtvollste leuchtende Rot trägt, dass ich jemals an einem Mohn gesehen habe.

Die Schneeglöckchen kommen. Wenn man genau hinschaut, dann kann man schon ihre Blütenknospen erkennen.

Wir haben noch etwas Feuerholzvorrat. Ob wir ihn noch brauchen?


Gegen Abend hörte ich dann die Gänse rufen! Sie sind wieder da! Ein Frühlingszeichen!
 

So ging ein wunderschöner sonniger Nachmittag zu Ende.
Ich bin hoffnungsfroh. Das Frühjahr ist ganz nahe.



🌅

Am Wochenende soll die Sonne bei uns scheinen!
Die Bilder gibt es dann im kommenden Wochenglück!

Habt`s gut!
Bis zum nächsten Wochenende!

Kommentare:

  1. Boa! Wo wohnst du denn? Bei uns ruht noch alles unterm Schnee, auch wenn heute zum ersten Mal der Nebel weg ist. Ich wage noch nicht, an den Frühling zu denken. Liebe Grüsse zu deinem Uhu (ist ja der Hammer!) Regula

    AntwortenLöschen
  2. Upps, bei uns ist's auch noch tiefgefroren. Der Schnee hat sich zwar in Wohlgefallen aufgelöst, aber nachts hat es noch -10°
    Mit dem Uhu hast du bestimmt großes Glück gehabt. Vielleicht hat ihn etwas in seiner Tagesruhe gestört.
    Hab ein feines Wochenende,
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Hui, der Uhu ist ja großartig! Ich drücke dir die Daumen, dass er bald wieder vorbei schaut.

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende,
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  4. Wo hast du den schon so viele Frühlingsboten gefunden?
    Deine Bilder tun richtig gut bei dem Grau und der kälte bei uns.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  5. Tja, er kütt! Zu seiner Zeit! Warum ungeduldig sein?
    Bon week-end!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Ihr Lieben,
    ich lebe in Deutschlands nördlichstem Bundesland, zwischen den Meeren.
    In Schleswig-Holstein kann man von jedem Ort aus in maximal 100 km eine Meeresküste erreichen.
    Nord- und Ostsee haben zur Zeit 3°. Schnee ist da chancenlos.
    Dafür haben wir meistens viel Wind.
    Bilder der letzten Sturmflut findet Ihr unter "Wochenglück 2017-01"
    Ich wünsche ein schönes Wochenende!
    Liebe Grüße von Birgit

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Birgit,
    Da hast Du ja wirklich wieder unglaubliche Bilder gemacht. Der Uhu ist ja toll. Ich hoffe, Du siehst ihn noch öfter. Der Sonnenuntergang zeigt schöne Farben.
    Ich wünsche Dir ein tolles Wochenende!
    Herzliche Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Steffi,
      auch für die eine gute Zeit!
      Liebe Grüße von Birgit

      Löschen
  8. Oh wie schön wenn die Natur aus dem Winterschlaf erwacht. Besonders liebe ich die Schneeglöcken, bekomme bei mir aber leider keine in "natura" zu sehen. Das hole ich jedesmal nach, wenn ich in Deutschland bin zur rechten Jahreszeit.

    Baci, Monika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Monika, sicher werde ich in Kürze Fotos von blühenden Schneeglöckchen haben. Ich wünsche Dir, dass Du bald wieder welche in "natura" zu sehen bekommst.
      Sei lieb gegrüßt von Birgit

      Löschen
  9. Das sind ja schöne Bilder, und der UHU. Wow. Ja wir brauchen noch ein wenig Geduld, bis der Frühling da ist, aber wenn es so schön aussieht, wie Du es mit der Kamera eingefangen hast.
    Dir ein schönes Wochenende. Herzlichen Gruß Sylvia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sylvia,
      heute hatten die Nachbarn das Schlafzimmerfenster weit geöffnet und die Betten lagen wieder, wie sonst im Sommer, zum Lüften auf der Fensterbank.
      Die Sehnsucht nach Sonne ist überall so groß.
      Aber bald haben wir es geschafft. Die Tage werden ja schon wieder deutlich länger.
      Sei herzlich gegrüßt von Birgit

      Löschen
  10. wunderschöne Bilder. Hier sind auch immer noch Minusgrade.
    LG
    Ursula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ursula,
      ja, hier friert es auch wieder, zumindest in der Nacht.
      Im Moment scheint die Sonne. Ich werde jetzt mal die Kamera nehmen und nach draußen gehen.
      Ein schönes Wochenende für Dich!

      Löschen
  11. so schön frühlingshaft sieht das bei Dir aus! Wie Du den Uhu drauf gekriegt hast ist ja der Hammer!
    Toll. Liebe Grüße Patricia

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Patricia, heute Nachmittag habe ich die ersten blühenden Winterlinge im Garten gesehen.
    In den Uhu bin ich ganz verliebt. Hoffentlich kommt er bald wieder vorbei.
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße von Birgit

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Patricia,
    wie cool ist das denn??? Ich drücke dir die Daumen, dass der Uhu euch jetzt öfter besuchen kommt.
    Hab ein wunderbares Wochenende
    LG
    Yvonne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Yvonne, ein schönes Wochenende Dir und liebe Grüße nach Dithmarschen!

      Löschen
  14. Ui, bei Euch ist alles viel weiter! Hier war bis gestern noch alles verschneit und vor allem schockgefroren. Jetzt regnet es sich ein und ich hoffe, am nächsten Wochenende auch mal einen Hauch sprießendes Frühlingsgrün zu finden. Ein Uhu direkt in der Nähe, wie toll. Ich glaube, bei uns wohnen auch welche, hören kann man sie manchmal. Aber bewusst gesehen habe ich noch keinen.
    Liebe Grüße von Karen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Karen, ich stelle durch die Reaktionen hier im Blog gerade fest, dass der Frühling Schleswig-Holstein wohl ziemlich privilegiert behandelt.
      Der Uhu ist der erste meines Lebens den ich live gesehen habe. Toll das der in meinem Garten gelandet ist. Ich bin immer noch ganz begeistert von ihm.
      Liebe Grüße von Birgit

      Löschen